Nicht, was wir erleben,

sondern wie wir empfinden,

was wir erleben,

macht unser Schicksal aus. 

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach


Einfach mal sprechen – und gehört werden

 

Mobile Lebensberatung für Menschen im höheren Lebensalter

Die Idee


In meiner fast 20-jährigen Tätigkeit in einer Frauenberatungsstelle machte ich die Erfahrung, dass Frauen über 60 nur selten Beratung oder Therapie in Anspruch nahmen, über 70- und 80-jährige gar nicht.

Daraus entstand der Gedanke, eine mobile, aufsuchende Lebensberatung anzubieten. Denn es kann leichter sein, sich in seinem vertrauten Zuhause zu besprechen.

 

Mein Angebot


Mein Angebot richtet sich an Menschen

im höheren Lebensalter, die keine unterstützende Einrichtung aufsuchen wollen oder können und sich eine beratende oder therapeutische

Begleitung in ihrem vertrauten

Zuhause wünschen. 

 

Sprechen Sie mich an


Finden Sie in mir eine aufmerksame Zuhörerin und lassen Sie sich von mir inspirieren. 

Erhalten Sie Impulse, Entlastung

und Neuorientierung. 

 

In der Ausübung meines Berufes

unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht.